Angelurlaub

Angelurlaub Für Viele das große Glück: Angelurlaub an unberührten Seen und Flüssen. Für den Angelurlaub bietet sich ein Ferienhaus an.
(5) Bewertungen: 4

Angelurlauber sind im Ferienhaus hervorragend aufgehoben – wenn das Ferienhaus nahe genug am Angelrevier liegt. Zu den beliebtesten Urlaubsregionen für den Angelurlaub zählen die Seen der Skandinavischen Länder, die masurische Seenplatte. Viele Ferienhäuser sind hier genau für den Angelurlaub ausgestattet - und sie liegen ganz in der Nähe der Stellen, wo geangelt werden darf. In einigen Ferienhäusern sind sogar spezielle Räume für das ausnehmen der Fische vorgesehen. Schicke Ferienhäuser für den Angelurlaub gibt es überall, wo es Seen, Flüsse und Meer gibt. Ein eigener Anlegesteg für ein kleines Boot gehört gerade bei den skandinavischen Ferienhäusern fast zur Normalausstattung. Bitte beachten sie bei der Suche nach dem richtigen Ferienhaus auf ferienwohnung-netz.de die Angaben bei den jeweiligen Ferienimmobilien.

Als Geheimtipp für Angler gelten das Donaudelta in Rumänien und Fischfang auf den weißrussischen Seen, die oft in unberührten Naturreservaten liegen. Anglerglück liegt of in der Ruhe und Abgeschiedenheit der Angelplätze, so das viele der großen touristischen Destinationen für den reinen Angelurlaub ausscheiden.

Zu beachten sind vor allem die lokalen Voraussetzungen. Welchen Angelschein braucht man und wo bekommt man den her? Vermieter von Ferienhäusern für Angler haben dafür die entsprechenden Tipps parat. In vielen Unterkünften finden sich die entsprechenden Broschüren und Kontakttelefonnummern.

Als besonderer Leckerbissen für viele Angler gelten Fahrten zum Hochsee-Fischen. Auch hier haben die Skandinavischen Destinationen häufig die Nase vorn: In den Städtchen entlang der norwegischen Fjorde gehören Angebote für Schiffausflüge zum Hochseeangeln zum Angebot der Fischer. Und noch ein Tipp für den Skandinavienaufenthalt: Eisfischen. In der dunklen Jahreszeit des nordischen Winters gehört Eisfischen zu den Lieblingsbeschäftigungen der Finnen. Gekoppelt mit einer anschließenden finnischen Sauna im Ferienhaus ein einmaliges Erlebnis für Körper und Geist.

Foto: Andrey

Hecht aus dem Möhnesee

Angeln im Möhnesee

Die Möhnetalsperre im Landkreis Soest ist ein Beliebter Ort für Sportangler. Hier fängt man kapitale Raubfische wie Hecht oder Barsch. Die Infrastruktur für Angler ist hervorragend ausgebaut.
Angelurlaub Biggesee

Angelurlaub am Biggesee

Der Biggesee gilt als ein Geheimtipp für Angler. Vom Ruhrverband wird für einen gesunden Fischbestand gesorgt. Ein Angelurlab am Biggesee bringt kapitale Fische aus sauberem Wasser.
Angelurlaub im Tannheimer Tal

Angelurlaub im Tannheimer Tal

Angeln in Tirol: Zum Angelurlaub im tannheimer Tal lohnt sich der Weg nach Österreich. das Tannheimer tal bietet tolle Möglichkeiten zum Beispiel für Forellen.

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Teil mich!

 
 

Werbung

Letzter Artikel

Urlaub mit Hund in Dänemark

Urlaub mit dem Hund in Dänemark
Dänemark gilt seit langem als eine Art Mekka für den Urlaub mit Hund. Seit 2010 gilt allerdings ein verschärftes Hundegesetz, das einige Hunderassen in Dänemark verbietet. Für die meisten Haustiere bedeutet das keine Einschränkungen: Auf Stränden und in den Hundewäldern in Dänemark sind Urlauber-Hunde weiterhin willkommen.

Symi

Urlaub auf der Insel
Wer einen Urlaub auf der Insel plant, für den ist das Ferienhaus die richtige wahl. Die individuelle Unterkunft ermöglicht Ausspannen und Erholung pur - fernab von den großen, nervigen Ressorts der Anbieter für Billigurlaub.

Reiturlaub

Reiturlaub
Ist es Sporturlaub, wenn man den Urlaub mit der Familie auf einem Reiterhof verbringt? Sicher ist ein Reiturlaub der Traum vieler Urlauber. Pferde sind beliebt und die Freizeitgestaltung rund ums Pferd läßt nicht viel Zeit für Langeweile. Wo man tollen Reiturlaub verbringen kann, das zeigen wir mit den folgenden Urlaubstipps für den Urlaub mit Pferden.