Ferienimmobilien in Florida

Palmen
Ferienhäuser in Florida scheinen bei schwachem Dollar und Immobilienkriese in den USA ein Schnäppchen. Was man trotzdem beim Kauf einer ferienimmobilie beachten sollte
(0) Bewertungen: 0

Deutsche Urlauber geraten derzeit schnell in Versuchung, mit einer gekauften Ferienimmobilie in Florida ein Schnäppchen zu machen. Denn der Euro ist stark, die Immobilienkrise in den USA sorgt für preiswerte Angebote. Florida als ständiges Urlaubsdomizil ist durch sein Klima und seine Lage als Standort für Ferienimmobilien sehr beliebt.

Doch auch beim Kauf einer Ferienimmobilie in Florida gilt es einiges zu beachten, auch wenn es vergleichsweise einfach ist, ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Florida zu erwerben. Deshalb informiert der Florida Infoguide deutsche Urlauber darüber, was diese bei einem Hauskauf in Florida zu beachten haben.
Bevorzugte Standorte für eine Immobilie in Florida ist der Südwesten und die Millionenmetropole Miami. Nicht zu vergessen sind für ein Ferienhaus oder Apartment in Florida die Nebenkosten, also die laufenden Kosten, die jeden Monat anfallen, denn diese sind selbst gegenüber den Kosten in Deutschland sehr hoch.

Die Mehrzahl der deutschen Urlauber und Ferienhaus-Besitzer wollen nur ein paar Wochen oder mehrere Monate im Jahr das Ferienhaus in Florida nutzen und ihr Feriendomizil für die restliche Zeit an Touristen vermieten. Dies ist üblich, jedoch muss das Haus natürlich gerade auch in der Abwesenheit der Besitzer weiterhin betreut werden. Als Ferienhausbesitzer benötigen Sie eine Hausverwaltung, die dies für Sie vor Ort in Florida übernimmt. So müssen Feriengäste eingecheckt und ausgecheckt werden, jemand muss ich um die Schlüssel, die Endreinigung und um Schäden kümmern. Außerdem benötigt man eine Poolreinigung und der Garten, egal wie groß, muss ebenfalls in Schuss gehalten werden. Auch kleine Reperaturen sind hin und wieder nötig, welche dann die Hausverwaltung in Florida erledigen muss.

Nicht zu vergessen: die Steuern für eine Immobilie in Florida. Einmal im Jahr fällt die Property Tax an, also die Steuer für das Ferienhaus. Diese Steuer wird jedes Jahr neu berechnet und richtet sich nach den Verkäufen in der Nachbarschaft und was das Haus momentan wert ist. Da kann man schnell auf 5.000 bis 10.000 Dollar kommen. Unerlässlich sind Versicherungen für Ihre Ferienimmobilie. In Florida gibt es häufiger Stürme oder sogar Hurrikans, daher brauchen Sie neben den üblichen Versicherungen auch eine Hurrikanversicherung. So können für ein Ferienhaus in Florida alles zusammen gerechnet schnell 20.000 Dollar im Jahr zusammenkommen. Die Mehrzahl der Immobilieneneigentümer finanziert dies durch Ferien-Vermietungen.

Manche deutsche Florida-Fans entscheiden sich auch für einen Neubau einer Ferienvilla in Florida. Die Faustformel lautet, dass man hier mindestens 30 Prozent an Eigenkapital mitbringen sollte, um das Ferienhaus zu finanzieren. Der Hauskauf in Florida will gut überlegt sein und man sollte nicht vorschnell eine Immobilie für die Ferien kaufen, die man vielleicht später bereut.

Foto: Dago Wiedamann

Datum: 28.10.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Ferienimmobilie
Ferienimmobilie kaufen
Eine Ferienimmobilie sein eigen nennen ist der Traum Vieler. Nicht überall ist der immobilienerwerb aber empfehlenswert oder Sicher. Welche länderspezifischen Unterschiede es gibt, wenn man eine Ferienimmobilie kaufen will, zeigt ferienwohnung-netz.de
Titelbild Capital 18/2008
Ferienimmobilien Kompass
Sylt oder die Toskana? Wo kauft man die werthaltigsten Ferienimmobilien - und was muss man dafür bezahlen? Die Zeitschrift Capital veröffentlicht in Ihrer Ausgabe 18/2007 einen Ferienimmobilien-Kompass.
Luxusferienhaus Kroatien
Strand-Immobilien in Kroatien selten
Immer seltener kommt in Kroatien eine Strandimmobilie auf den Markt. Denn aus Sicherheitsgründen bleiben viele Kroaten lieber im Besitz ihres Hauses mit Meerblick.

News

Herbst - die Zeit für Städtereisen
Der Herbst ist eine beliebte Zeit für Städtereisen. Welche Destinationen sich wirklich lohnen und ob Stadtapartments wirklich die günstige Alternative zum Hotel sind.
Motorradfest in Wildschönau 2014
Traditionell läuten die Biker des MC Wildschönhausen am ersten Mai-Wochenende die Motorradsaison ein. Neben einer Sternfahrt und der Segnung der Motorräder und Ihrer Fahrer stehen 2 Abende mit Party im Rampenlicht des 23. Motorradfest in Wildschönau im Jahr 2014.
Silvester 2013 / 2014
Silvester 2013 / 2014: Die Silvesterfeiern in den großen Städten gehören zu den größten Open-Air partys der welt. Das neue jahr wird in den Metropolen unterschiedlich begrüßt - aber immer mit Sekt und Böllern.

Teil mich!

 
 

Werbung

Letzter Artikel

Urlaub mit Hund in Dänemark

Urlaub mit dem Hund in Dänemark
Dänemark gilt seit langem als eine Art Mekka für den Urlaub mit Hund. Seit 2010 gilt allerdings ein verschärftes Hundegesetz, das einige Hunderassen in Dänemark verbietet. Für die meisten Haustiere bedeutet das keine Einschränkungen: Auf Stränden und in den Hundewäldern in Dänemark sind Urlauber-Hunde weiterhin willkommen.

Symi

Urlaub auf der Insel
Wer einen Urlaub auf der Insel plant, für den ist das Ferienhaus die richtige wahl. Die individuelle Unterkunft ermöglicht Ausspannen und Erholung pur - fernab von den großen, nervigen Ressorts der Anbieter für Billigurlaub.

Reiturlaub

Reiturlaub
Ist es Sporturlaub, wenn man den Urlaub mit der Familie auf einem Reiterhof verbringt? Sicher ist ein Reiturlaub der Traum vieler Urlauber. Pferde sind beliebt und die Freizeitgestaltung rund ums Pferd läßt nicht viel Zeit für Langeweile. Wo man tollen Reiturlaub verbringen kann, das zeigen wir mit den folgenden Urlaubstipps für den Urlaub mit Pferden.