Unseriöse Ferienhausangebote

Außenansicht
Schein oder Sein? Eine schicke Ferienwohnung in Spanien oder eine Stadtimpression in Düsseldorf? Mit gefälschten Daten machen Betrüger Kasse bei Schnäppchenjägern.
(0) Bewertungen: 0

Schnäppchenpreise bei Ferienhäusern – nicht alle Angebote zur Miete eines Ferienhauses für den Sommerurlaub sind wirklich das was Sie versprechen. Der Verband Deutscher Ferienhaus-Anbieter (VDFA) warnt in einer aktuellen Pressemitteilung vor Betrügern. Die Masche sei einfach: Auf kostenfreien Kleinanzeigenportalen oder per Email werden Ferienhaus-Offerten unterbreitet, die teilweise über 30% unter den marktüblichen Preisen der jeweiligen Regionen lägen. Oft werden weitere Preisvorteile angeboten, wenn der Urlauber schnell buche und das Geld überweise. Tatsächlich gäbe es die angebotenen Ferienhäuser oft gar nicht – oder ihre eigentlichen Eigentümer wissen nichts von dieser Ferienhaus-Vermietung. Wer so bucht und zahlt, geht leer aus – der angebliche Vermieter macht sich mit Anzahlung oder vollem Mietpreis einfach davon und ist nach Erhalt des Geldes nicht mehr erreichbar.

Schwerpunkt dieser Art von Betrügereien sind auch in diesem Jahr 2009 das spanische Festland und besonders die bei deutschen Urlaubern beliebte Baleareninsel Ibiza. Betrüger gibt es allerdings auch in anderen Regionen. Schnäppchenjäger auf der Suche nach günstigen Ferienhäusern auf Ibiza sollte die Angebote sehr gut prüfen, um vor unliebsamen Überraschungen gefeit zu sein.

Der VDFA bittet um erhöhte Skepsis zum Beispiel bei relativ günstigen Preisen für eine Ferienhausmiete in einer beliebten Urlaubsregion in der Hauptsaison. „Vorsicht gilt besonders bei Angeboten von Feriendomizilen auf Online-Reise-, Online-Anzeigen-Portalen und neuerdings auch bei Online-Anzeigen von Tageszeitungen. Besonders aufmerksam sollte man bei Anzeigen von Privat-Anbietern und Anbietern aus dem Ausland sein. Derzeit versuchen unseriöse Anbieter mit Anzeigen von Ferienhäusern im spanischen Raum in Online- und Anzeigenportalen eine Anzahlung oder den gesamten Reisepreis zu erhalten. Dabei können Text und Fotos des angebotenen Objektes von Internetseiten seriöser Ferienhausanbieter stammen.“ (Pressemitteilung VDFA)

Nach Recherchen von Ferienwohnung-netz.de ist es für den Laien gar nicht so einfach, unseriöse Angebote auf dem Ferienhaus-Markt von den Angeboten vieler seriöser privater Vermieter eines Ferienhauses zu unterscheiden. Viele Pprivate Vermieter gestalten ihre Werbung unprofessionell und mit wenigen Angaben zum Vermieter selbst. Zum Glück gibt es nur eine sehr kleine Anzahl von schwarzen Schafen. Ein kleines Restrisiko bleibt immer bei der Buchung eines Ferienhauses von Privat im Ausland. Eine kleine Checkliste "Sicher Buchen", um das Restrisiko zu minimieren, findet sich auf ferienwohnung-netz.de.

Die Empfehlung: Sicher ist die Buchung eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung über Reiseveranstalter, Reisbüros oder Agenturen in Deutschland wie z.B. den Inserenten auf Ferienwohnung-netz.de. Private Vermieter auf Ferienwohnung-netz.de sind ebenfalls Inserenten und verifiziert. Buchen Sie nur von Privatvermietern, die Sie kennen oder die sie verifizieren können - so bleiben Ihnen unliebsame Überraschungen erspart.

Quellen: Pressemitteilung VDFA / Ferienwohnung-Netz

Foto: M. Lenk

Datum: 30.05.2009

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

News

Herbst - die Zeit für Städtereisen
Der Herbst ist eine beliebte Zeit für Städtereisen. Welche Destinationen sich wirklich lohnen und ob Stadtapartments wirklich die günstige Alternative zum Hotel sind.
Motorradfest in Wildschönau 2014
Traditionell läuten die Biker des MC Wildschönhausen am ersten Mai-Wochenende die Motorradsaison ein. Neben einer Sternfahrt und der Segnung der Motorräder und Ihrer Fahrer stehen 2 Abende mit Party im Rampenlicht des 23. Motorradfest in Wildschönau im Jahr 2014.
Silvester 2013 / 2014
Silvester 2013 / 2014: Die Silvesterfeiern in den großen Städten gehören zu den größten Open-Air partys der welt. Das neue jahr wird in den Metropolen unterschiedlich begrüßt - aber immer mit Sekt und Böllern.

Teil mich!

 
 

Werbung

Letzter Artikel

Urlaub mit Hund in Dänemark

Urlaub mit dem Hund in Dänemark
Dänemark gilt seit langem als eine Art Mekka für den Urlaub mit Hund. Seit 2010 gilt allerdings ein verschärftes Hundegesetz, das einige Hunderassen in Dänemark verbietet. Für die meisten Haustiere bedeutet das keine Einschränkungen: Auf Stränden und in den Hundewäldern in Dänemark sind Urlauber-Hunde weiterhin willkommen.

Symi

Urlaub auf der Insel
Wer einen Urlaub auf der Insel plant, für den ist das Ferienhaus die richtige wahl. Die individuelle Unterkunft ermöglicht Ausspannen und Erholung pur - fernab von den großen, nervigen Ressorts der Anbieter für Billigurlaub.

Reiturlaub

Reiturlaub
Ist es Sporturlaub, wenn man den Urlaub mit der Familie auf einem Reiterhof verbringt? Sicher ist ein Reiturlaub der Traum vieler Urlauber. Pferde sind beliebt und die Freizeitgestaltung rund ums Pferd läßt nicht viel Zeit für Langeweile. Wo man tollen Reiturlaub verbringen kann, das zeigen wir mit den folgenden Urlaubstipps für den Urlaub mit Pferden.