Ab ins Outback

Kängurus
Das Australische Outback entdeckt man am Besten auf eigene Faust - zum beispiel auf der Route "Reef to Outback"
(0) Bewertungen: 0

Im australischen Queensland gibt es eine neue Selbstfahrer-Route. Die Route "Reef to Outback" in Central Queensland führt zu bislang kaum bekannten Natur- und Kulturschätzen. Urlauber können Tiere beobachten oder selbst aktiv werden.Die Strecke führt vom Weltnaturerbe Great Barrier Reef mit seiner bunten Unterwasser-Welt und seinen Inseln tief hinein ins rote Outback. Urlauber können hier auf eigene Faust Wale und Schildkröten, Koalas und Kängurus, unberührte Nationalparks und tiefe Schluchten, gemütliche Küstenstädtchen und raues Farmleben erleben.

Reisende können hier im Outback auf den größten Saphir-Feldern der Südhalbkugel nach Schätzen suchen, Dinosaurier-Spuren verfolgen und einige der besten Aborignal-Felsmalereien Australiens besichtigen. Noch ist die Route ein echter Geheimtipp - dennoch bieten die besuchten Regionen bereits jetzt eine gute Infrastruktur.

Verschiedene Reise-Routen stehen zur Auswahl. Die einzelnen Touren dauern zwischen vier und elf Tagen und können je nach Vorlieben und Geldbeutel mit dem Auto, Flugzeug oder teilweise per Zug zurückgelegt werden.

Insgesamt zählt die Selbstfahrer-Tour „Reef to Outback“ über 2.000 Kilometer und wird vom Tourism Queensland in einer druckfrischen Broschüre beschrieben. Sie startet zum Baden am Great Barrier Reef an den Stränden und Inseln vor Rockhampton, gefolgt von einem Farmaufenthalt – hier können die Gäste bei der Rinderzucht mithelfen und bekommen einen authentischen Einblick hinter die Kulissen des Lebens fernab von Ortschaften. Ein weiterer Höhepunkt sind die Saphir-Felder bei Emerald.

Im Carnarvon Nationalpark wird es grün. Auf Wanderungen können viele Tiere und Pflanzen beobachtet sowie Aboriginal-Malereien besichtigt werden. An der Küste entlang führt die Route nach Agnes Water, einem ruhigen Küstenabschnitt mit guten Surf-Bedingungen und in den Ort Town of 1770 mit Bootsausflügen zum Great Barrier Reef und auf die vorgelagerten Inseln Lady Elliot Island, Lady Musgrave Island und Heron Island. Das Ende der Route befindet sich in Bundaberg (im Norden von Fraser Island) mit dem nur 15 Kilometer entfernten Mon Repos Beach, einer der größten Schildkröten-Brutstätte des Südpazifiks.

Foto: FVA Queensland

Datum: 05.12.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Sydney Opera, Australien
Ferienhaus Australien
Unterkunft ist tuerer in Australien - vielleicht desshalb sind Wohnmobilreisen durch den großen Kontinent populär. Aber im Vergleich zu den Hotels bieten Ferienhäuser in Australien vielfache Preisvorteile.

News

Herbst - die Zeit für Städtereisen
Der Herbst ist eine beliebte Zeit für Städtereisen. Welche Destinationen sich wirklich lohnen und ob Stadtapartments wirklich die günstige Alternative zum Hotel sind.
Motorradfest in Wildschönau 2014
Traditionell läuten die Biker des MC Wildschönhausen am ersten Mai-Wochenende die Motorradsaison ein. Neben einer Sternfahrt und der Segnung der Motorräder und Ihrer Fahrer stehen 2 Abende mit Party im Rampenlicht des 23. Motorradfest in Wildschönau im Jahr 2014.
Silvester 2013 / 2014
Silvester 2013 / 2014: Die Silvesterfeiern in den großen Städten gehören zu den größten Open-Air partys der welt. Das neue jahr wird in den Metropolen unterschiedlich begrüßt - aber immer mit Sekt und Böllern.

Teil mich!

 
 

Werbung

Letzter Artikel

Urlaub mit Hund in Dänemark

Urlaub mit dem Hund in Dänemark
Dänemark gilt seit langem als eine Art Mekka für den Urlaub mit Hund. Seit 2010 gilt allerdings ein verschärftes Hundegesetz, das einige Hunderassen in Dänemark verbietet. Für die meisten Haustiere bedeutet das keine Einschränkungen: Auf Stränden und in den Hundewäldern in Dänemark sind Urlauber-Hunde weiterhin willkommen.

Symi

Urlaub auf der Insel
Wer einen Urlaub auf der Insel plant, für den ist das Ferienhaus die richtige wahl. Die individuelle Unterkunft ermöglicht Ausspannen und Erholung pur - fernab von den großen, nervigen Ressorts der Anbieter für Billigurlaub.

Reiturlaub

Reiturlaub
Ist es Sporturlaub, wenn man den Urlaub mit der Familie auf einem Reiterhof verbringt? Sicher ist ein Reiturlaub der Traum vieler Urlauber. Pferde sind beliebt und die Freizeitgestaltung rund ums Pferd läßt nicht viel Zeit für Langeweile. Wo man tollen Reiturlaub verbringen kann, das zeigen wir mit den folgenden Urlaubstipps für den Urlaub mit Pferden.