Jugendurlaub

Jugendurlaub in Rimini Verschiedene Orte sind gerade für den Jugendurlaub attraktiv. Jugendurlaub ist zum Beispiel den Partyurlaub nach Kroatien
(0) Bewertungen: 0

Jugendurlaub – das heißt für die Jugendlichen verreisen ohne Eltern. Vielleicht das erste mal alleine weg von zu Hause? Nicht so schlimm! Jugendliche werden nicht allein auf weite Tour geschickt. Jugendurlaub ist Urlaub in der Gruppe. Vielerorts ist es möglich dass die Kinder und Jugendlichen bei ihrer Pfarrei oder im Jugendclub für Sommer oder Winterfreizeiten anmelden können. Auch die Angebote verschiedener Reiseveranstalter zu betreuten Jugendreisen finden sich in den Katalogen.

Die Kinder bzw. die Jugendlichen einer Reisgruppe kommen in der Regel aus einer Altersgruppe. Üblich sind Gruppen von 13 Jahren bis 17 Jahre. Teilweise werden Jugendreisen auch schon für jüngere Kinder angeboten, dann können diese mit Kindergruppen ab einem Alter von ca. 10 Jahren in einer Gruppe in Ferien fahren.

Beliebt und Kostengünstig sind Ferienlager und Feriencamps. Auf Zeltplätzen oder extra eingerichteten Camping- oder Bungalow-Plätzen werden die Jugendlichen altergemäß von jungen Betreuern in Gruppen organisiert und beschäftigt. Fast immer wird ein großes Augenmerk auf gegenseitige Unterstützung und Respekt innerhalb der Gruppe gelegt und damit auch da Sozialverhalten der Jugendlichen geschult. Zur Tagesbeschäftigung gehören sportliche Aktivitäten und gemeinsame Projekte der Jugendlichen. Natürlich gehört es dazu, das gemeinsam gegrillt oder gefeiert wird. Jugendliche in einem Feriencamp bekommen Aufgaben, die mithelfen, den Ablauf des Camps zu organisieren – angefangen vom Küchendienst bis zum Stubenputzen.

Kleinere Gruppen fahren für den Jugendurlaub in große Ferienhäuser, Gästehäuser oder Jugendherbergen. Der Vorteil bei den großen Ferienhäusern und Gästehäusern liegt hier in der Selbstorganisation und Selbstverpflegung. In den Jugendherbergen wird man dann doch wieder versorgt.

Die Kosten für einen solchen Jugendurlaub liegen meist weit unter denen eines üblichen Pauschalurlaubs mit Hotelaufenthalten. Es soll gewährleistet bleiben, das auch Kinder ohne hohes Familieneinkommen in den Ferien verreisen können. Viele Städte und Gemeinden zahlen bei besonders bedürftigen Familien Zuschüsse bei förderungswürdigem Jugendurlaub.

In den letzten Jahren ist es auch populär geworden, Kindern und Jugendlichen auch in den Ferien Hilfestellungen für den Schulalltag zu geben. So steht Sprachurlaub – auch ins Ausland – ganz oben auf der Angebotsliste vieler Veranstalter. Auch „Nachhilfe am Urlaubsort“ mit gezielter Förderung der Schulischen Schwächen ist buchbar. Nicht zu vergessen sind auch die Sportförderungen und Trainigscamps, die von vielen Vereinen angeboten werden.

Eine besondere Art des Jugendurlaub sind Klassenfahrten.

Foto: Vitaly Naidion

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

slowakei-netz.de

Slowakei Reiseführer

Die Slowakei ist noch nicht allzu alt. Aus der Teilung der Teschchoslowakei entstanden entwickelt sich das Reiseland Solwakei vom ehemaligen industriellen Zentrum hin zu einem Zuckerbäckerland für romantischen Urlaub. Bereits in früheren Zeiten war das Gebiet der Slowakei ein beliebtes Ziel für den Jugendurlaub.

Slowakei Ferienwohnungen

Teil mich!

 
 

Werbung

Letzter Artikel

Urlaub mit Hund in Dänemark

Urlaub mit dem Hund in Dänemark
Dänemark gilt seit langem als eine Art Mekka für den Urlaub mit Hund. Seit 2010 gilt allerdings ein verschärftes Hundegesetz, das einige Hunderassen in Dänemark verbietet. Für die meisten Haustiere bedeutet das keine Einschränkungen: Auf Stränden und in den Hundewäldern in Dänemark sind Urlauber-Hunde weiterhin willkommen.

Symi

Urlaub auf der Insel
Wer einen Urlaub auf der Insel plant, für den ist das Ferienhaus die richtige wahl. Die individuelle Unterkunft ermöglicht Ausspannen und Erholung pur - fernab von den großen, nervigen Ressorts der Anbieter für Billigurlaub.

Reiturlaub

Reiturlaub
Ist es Sporturlaub, wenn man den Urlaub mit der Familie auf einem Reiterhof verbringt? Sicher ist ein Reiturlaub der Traum vieler Urlauber. Pferde sind beliebt und die Freizeitgestaltung rund ums Pferd läßt nicht viel Zeit für Langeweile. Wo man tollen Reiturlaub verbringen kann, das zeigen wir mit den folgenden Urlaubstipps für den Urlaub mit Pferden.