Westfriesische Inseln der Niederlande

Dünenweg Endloser Strand und Dünen: Die Westfriesischen Inseln für den Inselurlaub in den Niederlanden
(4.7) Bewertungen: 9

Die niederländischen Nordsee-Inseln sind sehr wichtig für den Tourismus der Niederlande. Neben den inländischen Touristen sind es vor allem Urlauber aus Deutschland, die die westfriesischen Inseln besuchen. Neben einigen Ferienparks finden sich kleine Hotels und Zahlreiche Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf den fünf bewohnten westfriesischen Inseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog. Vor Ort findet man bei den lokalen VVV Touristoffices fast zu jeder Zeit verfügbare Unterkünfte – auch nahe dem Strand.

Eilande im Wattenmeer

Die niederländischen Inseln in der Nordsee liegen allesamt im Wattenmeer. Nach Schiermonnikoog kann man sogar mit Führung vom Festland aus zu Fuß gelangen – wenn man sich an die Regeln des Wattenmeers von Ebbe und Flut hält. Ziele für den Urlaub auf der Insel gerade im Sommer sind sie auf jeden Fall. Wattwanderungen, Besuche bei den Robbenbänken der Nordsee, Strandurlaub und nicht zu vergessen Strandspaziergänge mit Vogelbeobachtungen gehören zu den Aktivitäten an der Nordseeküste der Niederlande.

Strand auf Texel

Insel Texel

Die bekannteste der westfriesischen Inseln ist auch gleich ihre Westlichste: Die Insel Texel. Zirka 30 Kilometer weißer Sandstrand, eine weite Dünenlandschaft und schöne, ausgebaute Radwege laden zum Spazieren und Radfahren ein. Man erreicht Texel mit der Fähre von Den Helder (Fahrtzeit ca. 20 Min.) und kann sogar – im Unterschied zu vielen der anderen Inseln – den PKW mitnehmen. Rund 15000 Einwohner verteilen sich auf sieben Orte: De Cocksdorp, De Koog, De Waal, Den Burg, Den Hoorn, Oosterend und Oudeschild. Den Burg mit rund 7000 Einwohnern ist der größte Ort und der Inselmittelpunkt mit vielen Geschäften, Cafés und einem wöchentlichen Markttag (Montags). Die zahlreichen Cafés, Restaurants, Boutiquen und Souvenirläden in Den Burg laden zum Bummeln ein. Inselurlauber besuchen sehr gerne die Seehund- und Vogelauffangstation des Meeres-Museum "Eco Mare" – und natürlich gehören Vogelbeobachtungen der vielen Seevögel zum Programm. Ein Ferienhaus auf Texel findet man am leichtesten in den Siedlungen De Koog direkt an der Nordsee oder im östlichen Teil von Texel in De Cocksdorp – beides fast direkt am Strand.

Insel Vlieland

Wer auf der kleinen, für Touristen autofreien Insel Vlieland ein Ferienhaus finden möchte, der findet es im einzigen Ort Oost-Vlieland auf der östlichen Seite der Insel. Die Insel bietet für Nordsee-Liebhaber Natur und Meer pur – Strand, Dünen und gut ausgebaute Fahrradwege. Bekannt ist sie vor allem auch für die größte niederländische Robbenkolonie vor der Insel. Man erreicht Vlieland mit de Fähre von Ort Harlingen.

Insel Terschelling

30 Kilometer feinster Sandstrand erwarten den Insel Urlauber auf Terschelling. Auch auf der Insel Terschelling ist der Tourismus der wichtigste Wirtschaftsfaktor. In jedem der Orte West-Terschelling, Midsland und Hoorn findet man schicke Hotels und gemütliche Ferienhäuser auf Terschelling. Vor allem ein Ferienhaus in Midsland erlaubt den tollen Urlaub am Strand – die angebotenen Unterkünfte liegen direkt hinter den Dünen nahe am Meer. Terschelling ist eine Fahrradinsel – auf über 60 Kilometer Radwegen kann man sie auf dem eigenen oder gemieteten Fahrrad erkunden. 80% von Terschelling sind Naturschutzgebiet – hier finden sich einzigartig auf den westfriesischen Inseln Wald. Um die Insel zu erreichen nutzt man die Fährschiffe von Harlingen und kommt im Fährhafen von West-Terschelling an. Eine reguläre Überfahrt dauert etwa 105 Minuten – auf einer Schnellfähre kann man die Dauer auf rund 45 Minuten verkürzen.

Insel Ameland

Die Insel Ameland nennt man auch „den Wattendiamanten. Sie gilt als schönste der Westfriesischen Inseln und ist komplett auf den Fremdenverkehr eingestellt. Zahlreiche Ferienhäuser und Ferienwohnungen, gemütliche Hotels und auch Campingplätze finden sich in den vier Dörfern der Insel. Buren, Nes, Ballum und Hollum heißen die Orte. Ein schönes Ferienhaus auf Ameland findet man im zentral gelegenen Nes direkt hinter dem Deich oder im lebendigen Buren – in dem sich auch viele Unterkünfte für Gruppen und Jugendliche finden. Die Fähre nach Ameland fährt vom friesischen Holwerd tagsüber im zwei Stunden Takt. Die fahrt dauert eine dreiviertel Stunde. Der Fährhafen von Ameland liegt in Nes. Ameland ist nicht Autofrei, wer allerdings seinen eigenen PKW mitnehmen möchte, muss unbedingt vorher ein Fährticket buchen – die PKW Plätze auf den kleinen Fährschiffen ist sehr eingeschränkt. Eine Radtour zum Leuchtturm oder ins Naturschutzgebiet, eine Traktorfahrt im Anhänger am Strand entlang oder eine kleine Schifffahrt zu den im Wattenmeer gelegenen Robbenbänken oder eine geführte Wattwanderung, zählen sicher zu den Highlights von Ameland.

Insel Schiermonnikoog

Die kleinste der westfriesischen Inseln, Schiermonnikoog, hat nur knapp 1000 Einwohner – und pro Tag im Sommer nochmal 5000 Touristen. Mit dem Fährschiff ab Lauwersoog geht es in etwa 45 Minuten ohne Auto auf die Insel (Schiermonnikoog ist autofrei). Große Hotels und Appartementkomplexe findet man auf Schiermonnikoog nicht – dafür aber einen Landal Ferienpark, in dem auch die meisten günstigen Ferienhäuser auf Schiermonnikoog zu finden sind. Den Namen Schiermonnikoog – übersetzt „GrauMönchinsel“ – verdankt die Insel einem mittelalterlichen Kloster (Schier=grau monnik=Mönche oog=Insel).

Die fünf Nordseeinseln der Niederlande sind wie geschaffen für den Inselurlaub und die vielen schicken Ferienhäuser am Strand.

Foto: Rainer Lenk

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Teil mich!

 
 

Werbung

Letzter Artikel

Urlaub mit Hund in Dänemark

Urlaub mit dem Hund in Dänemark
Dänemark gilt seit langem als eine Art Mekka für den Urlaub mit Hund. Seit 2010 gilt allerdings ein verschärftes Hundegesetz, das einige Hunderassen in Dänemark verbietet. Für die meisten Haustiere bedeutet das keine Einschränkungen: Auf Stränden und in den Hundewäldern in Dänemark sind Urlauber-Hunde weiterhin willkommen.

Symi

Urlaub auf der Insel
Wer einen Urlaub auf der Insel plant, für den ist das Ferienhaus die richtige wahl. Die individuelle Unterkunft ermöglicht Ausspannen und Erholung pur - fernab von den großen, nervigen Ressorts der Anbieter für Billigurlaub.

Reiturlaub

Reiturlaub
Ist es Sporturlaub, wenn man den Urlaub mit der Familie auf einem Reiterhof verbringt? Sicher ist ein Reiturlaub der Traum vieler Urlauber. Pferde sind beliebt und die Freizeitgestaltung rund ums Pferd läßt nicht viel Zeit für Langeweile. Wo man tollen Reiturlaub verbringen kann, das zeigen wir mit den folgenden Urlaubstipps für den Urlaub mit Pferden.

VVV Westfriesische Inseln

Vor Ort bieten die Fremdenverkehrsvereine - in den Niederlanden VVV - viele Informationen für den Urlaub auf den niederländischen Nordsee-Inseln.

 

VVV Texel
Emmalaan 66
1791 AV Den Burg
Niederlande
Tel:0031 222 314741
http://www.texel.net

VVV Vlieland
Havenweg 10
8899 BG Vlieland
Niederlande
Tel: 0031(0)562-451111
http://www.vlieland.net

VVV Terschelling
Willem Barentszkade 19a
8881 BC West Terschelling
Tel: 0031(0)562 443000
Niederlande
http://www.vvvterschelling.nl

VVV Ameland
Bureweg 2
9163 KE Nes
Niederlande
Tel: 0031(0) 519 -546 546
http://www.vvvameland.de

VVV Schiermonnikoog
Reeweg 5
9166 PW Schiermonnikoog
Niederlande
Tel: +31 (0) 519 531233
http://www.vvvschiermonnikoog.nl