Mit dem Hund in Kroatien

Katze Mit Hund oder Katze nach Kroatien? Worauf man beim Urlaub mit Haustier in Kroatien achten soll.
(3) Bewertungen: 2

Kroatien lockt mit sauberen Stränden, kristallklarem Wasser an der Küste und reizenden Naturschauspielen aus Gestein und Wasser im Landesinneren. Kroatien lässt alte Kulturen aufleben, zeigt sich vielerorts auch mit einem dynamisch und aktiven Nachtleben und begeistert vor allem durch die Gastfreundlichkeit.

Genau diese Gastfreundlichkeit der Menschen in Kroatien hilft bei der Suche nach Urlaubsmöglichkeiten, die den Hund bei der Reise mit einschließen. Nach Kroatien dürfen sogar mit nur geringfügigen Einschränkungen Hunderassen reisen, die in anderen Ländern nicht willkommen sind. Generell besteht in Kroatien für alle Hunde auf öffentlichen Plätzen Leinenzwang und lokal z. B. an Stränden muss der Maulkorb getragen werden. Die Konsulate sowie auch die kroatische Botschaft geben über Einreisebestimmungen und das Verhalten innerhalb des Landes weitere Auskünfte. Auch der Besitzer der Ferienwohnung in Kroatien kann über die lokal bedingten Regeln, Ideen und Tipps für den Urlaub mit dem Hund in Kroatien Auskunft erteilen.

Kroatien bietet ähnlich wie Italien auf der gegenüberliegenden Seite der Adria einzigartige Strände, traumhafte Buchten, eine wilde zerklüftete Küstenlandschaft und ein weitaus interessanteres sowie spektakuläres Hinterland an. Die Kvarner Bucht zählt dabei mit zu den beliebtesten Urlaubszielen in Kroatien, ähnlich wie die Stadt Dubrovnik, die Inseln Krk oder auch Pula und die Insel Cres. Alle Orte bieten Ferienwohnungen in Kroatien an, die einen Urlaub mit dem Hund in Kroatien ermöglichen. So bereichern beispielsweise Ferienwohnungen in Pula, in der Region Istrien, den traumhaften Urlaub unter antiken Gemäuern einer fantastischen Altstadt. Auch auf der Insel Krk lädt unter anderem die Gemeinde Kornic ein, den Urlaub mit dem Hund in Kroatien zu verleben. Welcher Anbieter von Ferienwohnungen Haustiere erlaubt, kann jeweils aus den Inseraten der Ferienwohnungen entnommen werden. Selbstverständlich sollte man auch eigenverantwortlich sich das Profil des Anbieters genauer ansehen und gezielt Fragen an den Besitzer dieser Ferienwohnung stellen.

Wenn alle Thematiken rund um den Urlaub mit dem Hund in Kroatien geklärt sind, dann kann man in Kroatien im Hinterland der Kvarner Bucht durch eine atemraubende Gebirgslandschaft wandern, im Nationalpark Plitvicer Seen dem Klang der Tausend Wasserfälle lauschen, an Flüssen und Bächen verweilen und vielleicht sogar in Dalmatien ein Luxus und Glamour genießen.

Foto: M. Lenk

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Teil mich!

 
 

Werbung

Letzter Artikel

Urlaub mit Hund in Dänemark

Urlaub mit dem Hund in Dänemark
Dänemark gilt seit langem als eine Art Mekka für den Urlaub mit Hund. Seit 2010 gilt allerdings ein verschärftes Hundegesetz, das einige Hunderassen in Dänemark verbietet. Für die meisten Haustiere bedeutet das keine Einschränkungen: Auf Stränden und in den Hundewäldern in Dänemark sind Urlauber-Hunde weiterhin willkommen.

Symi

Urlaub auf der Insel
Wer einen Urlaub auf der Insel plant, für den ist das Ferienhaus die richtige wahl. Die individuelle Unterkunft ermöglicht Ausspannen und Erholung pur - fernab von den großen, nervigen Ressorts der Anbieter für Billigurlaub.

Reiturlaub

Reiturlaub
Ist es Sporturlaub, wenn man den Urlaub mit der Familie auf einem Reiterhof verbringt? Sicher ist ein Reiturlaub der Traum vieler Urlauber. Pferde sind beliebt und die Freizeitgestaltung rund ums Pferd läßt nicht viel Zeit für Langeweile. Wo man tollen Reiturlaub verbringen kann, das zeigen wir mit den folgenden Urlaubstipps für den Urlaub mit Pferden.